Was ist der Unterschied zwischen Indica und Sativa Cannabis


Cannabis Gras Pflanze mit Blüte

Der Unterschied zwischen Indica und Sativa bei Cannabis

Indica und Sativa sind Begriffe, die Dir bestimmt schon mal begegnet sind. Und zwar beschreiben diese Begriffe dem Verständnis nach verschiedene Cannabis-Sorten voneinander. Das ist allerdings wissenschaftlich nicht korrekt. Denn sowohl in der Wissenschaft als auch im Recht gibt es keine Unterscheidung zwischen Sativa und Indica. Alle Cannabispflanzen gehören der Gattung Cannabis sativa L an. Dennoch ist die Unterscheidung zwischen Sativa und Indica wichtig und wertvoll.

Wichtige Informationen zur Pflanzengattung Cannabis

 Die beiden Begriffe werden vornehmlich genutzt, um die verschiedenen Sorten zu unterscheiden, welche vollkommen unterschiedliche Bereiche und Aspekte des Wirkspektrums von Cannabis abdecken. Die Unterscheidung ist darüber hinaus notwendig, da sich die Pflanzengattung der Cannabispflanzen unter vollkommen unterschiedlichen Wuchsbedingungen durchsetzen können und zudem noch untereinander kreuzbar sind. Cannabis ist also eine polymorphe Pflanzengattung, welche sich mit allen Vertretern der Cannabis-Familie, also auch dem Hanf und dem Cannabis Ruderalis J kreuzen lassen.

Die Unterscheidung aufgrund der Herkunft

Ein erstes und wichtiges Unterscheidungsmerkmal der beiden Gattungen ist in ihrer Herkunft begründet. In der Regel werden die Sativa-Sorten vornehmlich in äquatorialen Regionen wie Thailand, im Süden von Indien, in Jamaika und natürlich auch in Mexiko angebaut. Die Indica-Sorten hingegen stammen in der Regel aus Zentralasien, Afghanistan, Pakistan, Tibet oder dem Nepal.

Die Unterschiede in Aussehen und Wachstum

Die Pflanzen unterscheiden sich allerdings auch deutlich in ihrem Aussehen und ihrer Grösse. Denn Pflanzen der Gattung Cannabis Indica wachsen deutlich kompakter und stämmiger und verfügen über einen sehr markanten Geruch an den Blühten. Wenn beide Varianten unter den gleichen Umweltbedingungen aufgezogen werden, so sind diese Unterschiede besonders deutlich. Denn die höher wachsenden Sativa-Varianten überragen ihre Indica-Vertreter schnell um ein ganzes Stück. Auch die Blüten können sehr gut voneinander unterschieden werden. Denn sowohl während der Blüte als auch im getrockneten Zustand weisen Blüten der Sativa-Varianten einen deutlich weniger ausgeprägten Geruch auf.

Zudem unterscheiden sich Sativa und Indica auch bei der Blütezeit. Denn die Varianten der Indica-Cannabispflanzen haben in der Regel eine Blütezeit von 45 -65 Tagen. Die Sativa-Varianten hingegen benötigen bis zur Blüte 60 - 90 Tage. Ein nicht unerheblicher Unterschied.

Die Unterschiede in der Wirkung

Neben all diesen Faktoren unterscheiden sich die Wirkungen und das Wirkungsspektrum bei beiden Sorten auch noch erheblich voneinander. Betrachten wir zunächst einmal die Wirkung der Indica-Sorten. Diese sorgen in der Regel für eine Wirkung, welche allgemeinsprachlich mit dem Begriff "stoned" sehr gut beschreiben wird. Die Wirkung ist vornehmlich körperlich spürbar und kann Einfluss auf die verschiedenen Sinneseindrücke und Sinnesorgane nehmen. Darüber hinaus wirken die Indica-Sorten stark entspannend und relaxend und wirken in höheren Dosierungen durchaus schlaffördernd.

 Sativa-Vertreter hingegen haben eine gänzlich andere Wirkung und ein anderes High. Denn dieses setzt vor allem im Hirn ein und fördert die Energie. Zudem macht die Wirkung die Menschen kreativer, manchmal albern und kann in höherer Dosis sogar psychedelisch wirken. Insgesamt werden die Menschen unter der Wirkung von Sativa eher produktiver und somit deutlich weniger lethargisch, als es bei Indica-Sorten der Fall ist.

Der Konsument kann also auch anhand der Wirkung in der Regel sehr gut beurteilen, ob nun eine Indica Seite: 1 von 2 oder eine Sativa-Variante genossen wurde.

Wir verkaufen jedoch ausschliesslich Cannabis-Produkte, die einen THC Gehalt von weniger als 1% aufweisen und somit keine psychedelische Wirkungen haben. Das enthaltende CBD kann jedoch entspannend wirken. Hier findest du eine grosse Auswahl an ausgesuchten Schweizern top Produkten zu fairen Preisen. Die Lieferung ist kostenlos und nur in der Schweiz.